Qualifikation zur Ehrenamtskoordinatorin erfolgreich abgeschlossen

Freuten sich gemeinsam mit den neun erfolgreichen Ehrenamtskoordinatorinnen: Josef Grand-jean, der Leiter der Edith-Stein-Akademie (links), Michael Groß, Kursleiter und Heimleiter im St. Franziskus Alten- und Pflegeheim in Dillingen (rechts), Wolfgang Schu vom Netzwerk Senioren-seelsorge der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken (2. von links) und Mechthild Schabo, die Leiterin des Arbeitsbereichs Ehrenamtsentwicklung im Bistum Trier (2. von rechts).

24.06.2013

Waldbreitbach. Ehrenamtliche sind aus Einrichtungen der Altenhilfe nicht wegzudenken. Ihre Arbeit zu koordinieren, ihre Kompetenzen zu erkennen und ihre Wünsche auf die Anforderungen des Hauptamts abzustimmen – das sind wichtige Aufgaben, die nicht einfach nebenbei erledigt werden können. Mit dem erfolgreichen Abschluss der „Qualifikation zur Ehrenamtskoordinatorin / zum "Ehrenamtskoordinator" der Edith-Stein-Akademie haben nun neun Teilnehmerinnen aus der Altenhilfe dafür das nötige Rüstzeug erhalten. Ende Juni überreichte ihnen Josef Grandjean, der Leiter Akademie, im Rosa Flesch – Tagungszentrum ihre Zertifikate. Im vergangenen halben Jahr eigneten sich die Absolventinnen in sechs Unterrichtsblöcken das Wissen an, um beispielsweise ehrenamtliche und freiwillige Arbeit zu fördern, zu organisieren und zu vernetzen oder Personalmanagement-Maßnahmen im Ehrenamt zu entwickeln und umzusetzen.

Die Edith-Stein-Akademie brachte die Weiterbildung in Kooperation mit dem ctt-Fortbildungszentrum Aach bei Trier, der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH und dem Caritasverband für die Diözese Trier e.V. Anfang des Jahres erstmals auf den Weg und hat sie künftig regelmäßig im Programm.

 

St. Franziskus Alten- und Pflegeheim

Franziskusweg 1
66763 Dillingen
Telefon:06831 7009-0
Telefax:06831 7009-4050
Internet:www.altenheim-dillingen.de