Tagespflege durch großzügige Spende unterstützt

Dillinger Firma „Maler Gier GmbH“ schüttet sein Füllhorn aus und spendet für die St. Franziskus Tagespflege ein Digital-Piano und einen LED-Fernseher um Wert von insgesamt 2.500,00 €

Rolf Gier und die Mitarbeiterinnen der St. Franziskus Tagespflege, Dagmar Groß und Heike Rösch-Soltwedel, freuen sich über die großzügige Spende.

16.04.2013

Dillingen. Bestmögliche Betreuung für die Gäste in der St. Franziskus Tagespflege hat sich die Leitung der noch ganz jungen Einrichtung vorgenommen. Zur Marienhaus Unternehmensgruppe gehörend, wurde die Tagespflege am 04. März diesen Jahres eröffnet und sowohl Michael Groß als auch Pflegedienstleiterin Elke Leinen erfahren seither durch die Bevölkerung der Stadt Dillingen und Umgebung reges Interesse an dem neuen Projekt. In der bisherigen kurzen Zeitspanne konnten in der St. Franziskus Tagespflege insgesamt 18 Plätze vergeben werden, die sich durchschnittlich auf 6-8 Senioren pro Tag - 20 Gäste sind täglich möglich - verteilen.

 

Professionelle, ganztägige Betreuung und liebevolle Pflege

 

Selbstbestimmtes Leben unterstützen, die Individualität der Gäste und dabei ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten wahrzunehmen und zu fördern, gehört für die christlich orientierte Unternehmensgruppe zu den Standards und Vorgaben in der Tagesbetreuung. Zu diesem Zweck kommt für die Mitarbeiter besondern im Rahmen der Betreuung das Digital-Piano gerade zur rechten Zeit.

Für Malermeister Rolf Gier ist es nicht die erste Spende für die Pflegeeinrichtung. Einrichtungsleiter Michael Groß ist somit über die wiederholte Unterstützung durch den Dillinger Unternehmer mehr als erfreut. Die beiden hochmodernen Geräte sind sehr willkommen und werden für einige Tagespflegegäste ein Grund mehr sein zum Verweilen, zum Staunen und sicherlich auch zum wiederkommen

St. Franziskus Alten- und Pflegeheim

Franziskusweg 1
66763 Dillingen
Telefon:06831 7009-0
Telefax:06831 7009-4050
Internet:www.altenheim-dillingen.de