Seelsorge

Wir bieten unseren Bewohnern, wenn sie dies wünschen, eine seelsorgerliche Begleitung an. Unser Hausgeistlicher, Herr Prälat Warnfried Bartmann, Pastoralreferentin Magdalena Stillemunkes sowie Mitarbeiter der Seelsorge stehen unseren Bewohnern, deren Angehörigen sowie unseren Mitarbeitern für Besuche und Gespräche zur Verfügung.

Unsere Hauskapelle befindet sich im Erdgeschoss und bildet den Mittelpunkt unserer Einrichtung. Sie ist täglich geöffnet und gibt unseren Bewohnern, Besuchern und Mitarbeitern die Möglichkeit zum stillen Verweilen und zum Gebet.

Seelsorge Angebote

 

 

    
 
 
Freitag 17:30 UhrHeilige Messe (17.00 Uhr an Feiertagen)
Sonntag 10.30 Uhr     Heilige Messe

 

Einmal jährlich (in der Fastenzeit) bietet unser Seelsorgeteam die Krankensalbung für alle Bewohner in den jeweiligen Wohnbereichen an. Das Sakrament kann darüber hinaus auf induviduellen Wunsch ermöglicht werden.

Weitere Seelsorgerische Betreuung

Unser Haus wird vom Evangelischen Pfarrer Martin Ufer regelmäßig zu Gottesdiensten und Abendmahlsfeiern besucht.

 

 

 

Lebensbegleitung bis zum Tod

Wir wollen unseren Bewohnern und Gästen einen Lebensabend in Würde ermöglichen. Dazu gehört für uns auch eine individuelle und persönliche Lebensbegleitung bis in den Tod. 

 

Der Himmel hat sich erneut aufgetan,

damit wir zur Erde konnten

und der Himmel bleibt geöffnet,

damit wir zurückkehren zu der Zeit,

zu der wir getan haben,

was zu tun war.

Franz v. Assisi

 

 

Verabschiedungsraum

In unserem würdevoll gestaltetem Verabschiedungsraum haben Angehörige, Bewohner, Freunde, Bekannte und Mitarbeiter die Möglichkeit in einer ruhigen Atmosphäre von ihrem lieben Verstorbenen Abschied zu nehmen.

St. Franziskus Alten- und Pflegeheim

Franziskusweg 1
66763 Dillingen
Telefon:06831 7009-0
Telefax:06831 7009-4050
Internet: www.altenheim-dillingen.de www.altenheim-dillingen.de

Ansprechpartner

Simone Busch

Einrichtungsleiterin

Telefon:06831-7009-0
Telefax:06831-7009-4050
E-Mail:simone.​busch@​marienhaus.​de

Maria-Theresia Pönicke

kommissarische Pflegedienstleiterin

Telefon:06831-7009-0
Telefax:06831-7009-4050
E-Mail:Marie-​Therese.​Poenicke@​marienhaus.​de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.